Mein Karotten Muffins

#rüblimuffins

Zutaten (12 Muffins)

Muffins
200g Karotten, 125g Butter (weich), 150g Zucker, 3TL Vanillezucker, 2 Eier, 250g Mehl, 2TL Backpulver, 75ml Orangensaft

Deko
140g Staubzucker, 3 EL Zitronensaft, 12 Marzipan-Möhren oder gehackte Pistazien

.

Zubereitung

Zuerst die Karotten schälen und fein in eine Schüssel raspeln. Butter in einer weiteren Schüssel mit beiden Zuckersorten aufschlagen, dann nach und nach die Eier unterrühren. Mehl mit Backpulver vermischen, dann zur Eier-Butter-Mischung geben und alles gut miteinander verrühren. Dann den Orangensaft und die geraspelten Karotten zugeben und unterheben.
Die Muffinbleche mit Papierförmchen auslegen. Mit zwei Teelöffeln den Teig in die Muffinförmchen geben und diese zu etwa zwei Dritteln befüllen.

Das Ganze bei 180°C für ca. 30 Minuten backen.

Die abgekühlten Muffins aus dem Muffinblech nehmen. Für die Deko Puderzucker mit Zitronensaft zu einem zähfließenden Zuckerguss verrühren. Und nach Belieben noch mit Mini-Möhren oder Pistazien dekorieren.

.

Gutes Gelingen

Bewertung