Meine Topfen-Himbeer-Torte

#loveisintheair

Zutaten

Boden
300g Mehl (glatt), 2 TL Backpulver, 100g Staubzucker, 1 Ei, 1 Prise Salz und 80g Butter

Creme
500g Topfen, 50g Zucker, 3EL Sauerrahm, 3EL Joghurt (natur), 1/2 Packung Bourbonvanillepudding, 200g Himbeeren (TK), 3EL Zucker

.

Zubereitung

Für den Boden Mehl und Backpulver in eine Rührschüssel sieben. Zucker, Ei, Salz und Butter hinzufügen. Mit dem Knethaken durcharbeiten. Anschließend noch mal etwas von Hand kneten und 15 Minuten kalt stellen

Für die Creme die Himbeeren mit den 3EL Zucker leicht köcheln lassen. Die restlichen Zutaten vermischen und 1/3 der Masse in eine separate Schüssel geben.

Einen Teil des Himbeersuds zum Dekorieren beiseite stellen und den Rest des leicht gekühlten Himbeersuds mit dem Drittel der Masse vermengen.

Nachher eine (gefettete und bemehlte) 26er Springform mit dem Mürbteig auslegen und einen ca. 4 cm hohen Rand drücken. Zuerst die Himbeer-Topfen-Masse hineingeben und glattstreichen. Danach die restliche Topfenmasse darüber gießen und wieder glatt streichen. Je nach Belieben noch mit einem Teil des Himbeersuds kleine Herzen in den Teig formen.

Das Ganze im vorgeheizten Backofen bei 175°C ca. 60 Minuten auf mittlerer Schiene backen.

.

Gutes Gelingen

Bewertung

5 (100%) 4 votes