Mein Ribiselkuchen

#omasrezepte

Zutaten  

Teig: 150g Staubzucker, 1 Packung Vanillezucker, 4 Eidotter, 1 Ei, 3 EL Wasser, 1 Prise Salz, 80g Butter, 250g Mehl, 1 Backpulver, etwas Milch (ca. 6 EL oder mehr)

Belag: 200g Zucker, 1 Packung Vanillezucker, 4 Eiweiß, 300g Ribisel

.

Zubereitung

Dotter mit Wasser und Staubzucker vermischen und schaumig rühren. Das Ei und die zerlassene Butter dazugeben. Das Mehl mit dem Backpulver und der Prise Salz gut vermischen und mit der Milch in die Masse rühren.

Den Teig auf ein eingefettetes und bemehltes Blech geben (oder ein Backpapier auslegen) und bei 200°C ca. 15 Minuten backen.

Das Eiweiß zu Schnee schlagen und den Zucker mit dem Vanillezucker dazugeben. Die gewaschenen und entstielten Beeren vorsichtig unterheben und auf den Teigboden streichen.

Nun wieder für 20 bis 25 Minuten bei 200°C ins Rohr.

.

Gutes Gelingen

Bewertung

5 (100%) 3 votes