Meine Nusskipferln

#frühstücksliebe

Zutaten (32 kleine Portionen)
Werbung wegen Markennennung

Fülle: Marmelade oder Nutella, 1 Packung Vanillezucker, ca. 100g Mandelsplitter, etwas Butter

Teig: 1/2 Packung Backpulver, 250g Butter, 2 Dotter, 1 Ei, 280g Mehl, 1 Prise Salz, 3 EL Sauerrahm (und ein Ei zum Bestreichen)

.

Zubereitung

Die Mandelsplitter mit etwas Butter in der Pfanne leicht anschwitzen. In einen Mörser geben und gemeinsam mit dem Vanillezucker etwas zerkleinern.

Für den Kipferlteig alle Zutaten zu einem Teig verkneten und ihn dann ca. 30 Minuten im Kühlschrank rasten lassen. 1/4 des Teiges rund ausrollen und die Mitte mit Marmelade/Nutella bestreichen. Etwas von dem Mandelbröseln darüber geben. Nun zu Dreiecken schneiden und zur Spitze hin einrollen und zu Kipferln „biegen“. Die Kipferln auf ein Backblech mit Backpapier geben und mit einem Ei bestreichen.

Das Ganze ca. 20 Minuten bei 200°C backen. (Am besten alle Kipferl auf 2 Bleche verteilen und hintereinander backen)

.

TIPP: Auch mit Cranberrys oder Walnüssen sehr gut.

.

Gutes Gelingen

Bewertung

5 (100%) 4 votes