Mein Marmorgugelhupf

#gugelhupfliebe

Zutaten

.

Teig: 250g Butter, 250g Zucker, 3TL Vanillezucker, 350g Mehl, 4TL Backpulver, 4 Eier, 1EL Grand Manier, 250ml Milch, 7 EL Kakaopulver

.

Zubereitung

Die Butter mit dem gesiebtem Zucker, Vanillezucker und dem Grand Manier cremig rühren. Die Eier trennen und nach und nach die Dotter in die Zuckermasse unterheben. Das Mehl mit dem Backpulver vermischen und gesiebt abwechselnd mit der Milch unter die Dottermasse rühren. Eiklar zu Schnee schlagen und unterheben.

Teigmasse teilen, eine Hälfte mit dem Kakaopulver verrühren. In eine gefettete und bemehlte Gugelhupfform zuerst die helle Teigmasse füllen, danach die dunkle Teigmasse darauf geben. Eine Gabel durch den Teig ziehen. Im vorgeheizten Backrohr bei 175°C ca 60 Minuten backen.

Den Gugelhupf auskühlen lassen, stürzen und mit Staubzucker bestreuen.

.

Gutes Gelingen.

Bewertung

Bewerte dieses Rezept: