Mein Apfelkuchen

#herbstzauber

Zutaten

3 Äpfel, 150g Butter, 150g Zucker, 1 Prise Salz, 2 Eier, 1 Packung Puddingpulver (Vanille), 250g Mehl, 3 TL Backpulver, 10 EL Milch

.

Zubereitung

Die Äpfel ungeschält halbieren, entkernen und in Würfel schneiden. Die Butter mit dem Zucker und einer Prise Salz cremig schlagen. Die Eier nacheinander unterrühren. Puddingpulver, Mehl und Backpulver mischen. Die Mehlmischung und die Milch abwechseln unter den Teig geben. Die Äpfel unterheben und alles in eine eingefettete Springform geben und glatt streichen.

Nun das Ganze ca. 45 Minuten bei 150°C backen. (Umluft)

.

TIPP: Auf dem ausgekühlten Kuchen etwas Zimt streuen.

.

Gutes Gelingen

Bewertung

5 (100%) 3 votes